Seilschaft: Partner des Schullandheims
Seilschaft: Partner des Schullandheims

Seilschaft: Partner des Schullandheims

Das Unternehmen Seilschaft aus Arnsberg bietet erfahrungspädagogische Programme an. Durch eine Kooperation mit Seilschaft sind wir jetzt in der Lage Abenteuer- und Erfahrungspädagogik im Schullandheim anzubieten. Die Buchung dieser Programmpakete erfolgt direkt bei der Seilschaft, einen ersten Überblick erhalten sie…

Achtung: Frisch gestrichen – Ehrenamtliche renovierten im Schullandheim
Achtung: Frisch gestrichen – Ehrenamtliche renovierten im Schullandheim

Achtung: Frisch gestrichen – Ehrenamtliche renovierten im Schullandheim

Eine Gruppe Ehrenamtlicher machte sich an die Arbeit, Schlafräume des Ahlener Schullandheims in Winterberg von den alten Tapeten zu befreien. Tapeten, die bereits unzählige Male übergestrichen wurden und sich zum Teil schon von den Wänden lösten. Diese Aufgabe nahm mehrere…

Neuer Teppich für das Schullandheim – Firma Scholdra unterstützt Trägerverein
Neuer Teppich für das Schullandheim – Firma Scholdra unterstützt Trägerverein

Neuer Teppich für das Schullandheim – Firma Scholdra unterstützt Trägerverein

Neuer Teppich für das Schullandheim Firma Scholdra unterstützt Trägerverein Dank einer großzügigen Spende in Höhe von 3200 Euro, die für neue Teppichböden gedacht war, konnte die Renovierung des Schullandheims in Winterberg eine weitere Hürde nehmen. Inzwischen strahlen die Flure zu…

WLAN im Schullandheim
WLAN im Schullandheim

WLAN im Schullandheim

Ein WLAN im Schullandheim rückt näher Bereits im Sommer wurden erste Kontakte mit dem Verein Freifunk Winterberg e.V. hergestellt, um über die Realisierung eines WLAN am Schullandheim nachzudenken. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt im Raum Winterberg möglichst vielen…

Erfolgreiche Beteiligung am Pöttkes- und Töttkenmarkt

Der Trägerverein hat sich erfolgreich am 40. Ahlener Pöttkes- und Töttkenmarkt beteiligt. Mit Unterstützung der Arbeiterwohlfahrt konnte der Trägerverein während des Kinderflomarktes Kaffee und Kuchen in den Räumlichkeiten der Arbeiterwohlfahrt anbieten. Insgesamt konnten über 200 € für das Schullandheim eingenommen…